MFModellmotoren
  Radfeld
 

 

Fesselflugplatz Radfeld
Österreich


Alle zwei Jahre findet in Tirol ein Fesselflugwettbewerb statt. Auf dem Gelände wird nur die Klasse F2B/Kunstflug geflogen. In den letzen Jahren würde der Wettbewerb von immer mehr und mehr Teilnehmern besucht. Über 30 Teilnehmer ist keine Seltenheit mehr. Dadurch gibt es große Probleme mit der Zeiteinteilung. Aber zum Glück befindet sich in der Nähe keine Anrainer. Dadurch kann bis so lange geflogen werden, bis es dunkel wird. Neben dem Flugkreis kann Campiert werden. Leider gibt es auf dem Gelände keine Trinkwasserentnahmestelle. Auch Strom ist nur vorhanden, wenn das Aggregat in Betrieb ist. Oft wird zum Anlass des Bewerbes ein ganzes Schwein, während des Tages, gebraten. Daher sitzen am Samstag Abend immer alle Piloten und Helfer bemütlich beisammen.


Die Sieger des Tiroler Fesselfliegens:
   F2B
 1992  Wenczel Franz   AUT
 1994  Wenczel Franz   AUT  
 1995  Germann Peter   SUI
 1996  Weinseisen Walter   AUT
 1997  Stano Jan   SVK
 1998  Burger Igor   SVK
 2001  Vejmola Jiri   CZE
 2003  Vejmola Jiri   CZE
 2005  Burger Igor   CZE
 2007  Vejmola Jiri   CZE
 2009  Valleria Marco   (JUN)   ITA
 2011  




 
 
  Es waren bereits 73544 Besucher hier! Copyright © 2017  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Home // Über mich // Links // Kontakt // Gästebuch // Impressum
Google